Kirchengemeinde Uplengen-Remels
Nummern der Gewinnerlose unseres Adventskalenders 2016

Unter notarieller Aufsicht wurden nach der Verkaufsaktion Ende November 26 Gewinn-Nummern gezogen.
Nähere Hinweise finden Sie auf der Rückseite Ihres Loses.

 Dezember 2016

1.Dezember
Die Gnade Gottes ist eine Art Lebensraum, in dem das Beste, was im Menschen schlummert, sich entfalten kann.
Gabriele Ziegler
Wir starten gleich mal mit einem Gutschein im Wert von 150 € von der Firma AZA Pollmann & Reuter. Und wenn sie die Nummer 17341 haben trotzen sie allen negativen Schlagzeilen von VW.
Türchen 2
Der Wille Gottes kann sehr verborgen liegen unter vielen sich anbietenden Möglichkeiten
Dietrich Bonhoeffer
Und wenn Sie noch was zu schrauben, löten oder sonst wie was zu klütern haben, kommt Ihnen der heutige 100€ Gutschein von Albert Bolte entgegen. und mit der Nummer 18290 kann noch vor Weihnachten losgelegt werden
Hinein ins Weekend Feeling mit Türchen 3
Hinter allen Dingen die scheinbar nicht gelingen ist einer, der mich liebt
Silja Walter
Schenken Sie doch öfter Blumen zu Personen die noch leben, da sehen Sie gleich die Freude. Und mit der Nummer 17008 erhalten Sie den 100 € Gutschein vom Blumenparadies Burlager.
Viel Glück 
Sonntag der 2. Advent am 4.Dezember
Das glückselige Leben bedeutet nicht, zu lieben was man besitzt; sondern zu besitzen was man liebt.
Thomas von Aquin
Und weil das Wetter heute so schön winterlich ist und zu einem Bummel über unseren Weihnachtsmarkt animiert, hat sich wohl die Raiffeisen Volksbank eG gedacht das der Besuch einem mit 200€ dotierten Gutschein gut gegenfinanziert ist. Und mit der Nummer 17938 sind Sie ganz vorne dabei.

Ab sofort heißt es artig und lieb sein, der Nikolaus ist unterwegs und guckt, Ich selbst habe Ihn gestern schon gesehen, Aber erst mal geht's an
Türchen 5
Es ist besser mit einen brennenden Frage zu sterben, als mit einem nicht mehr ehrlichen Glauben....
Reinhold Schneider
Und wenn Sie es leid sind kleine Brötchen backen zu müssen, die Nummer 17192 garantiert Ihnen einen Gutschein im Wert von 100€ von der Bäckerei Hoppmann,- na dann ist wohl auch noch ein Stutenkerl drin.

Na, schön lieb und artig gewesen? Na denn geht weiter an Türchen 6
Als die Zeit reif war sandte Gott seinen Sohn, damit wir Kinder Gottes werden
Galater 4, 4
Und jetzt kommt der Hit! Sollten sie nicht ganz so lieb und artig gewesen sein , können Sie sich jetzt erst mal warm anziehen. Und mit der Nummer 18113 geht das ganz fix den es erwartet sie ein Gutschein im Wert von 200€ vom Mode & Textilhaus de Buhr Remels.

Sieben auf einen Streich gibt´s im Märchen , hier geht´s an Türchen 7
Das sicherste Zeichen wirklicher Weisheit ist eine Gleichmäßige Freudige Grundstimmung der Seele
Carl Hily
Wenn´s vorne zwickt und hinten bei beißt hilft,-- die Nummer 17301, und der Gutschein im Wert von 100€ von der Linden Apotheke in Remels

Türchen Nr. 8...... wer heute Grünkohl machen will und noch die nötigen Fleischzutaten braucht und den Kalender mit der Los Nr. 17779 sein eigen nennt, der darf mit dem Gutschein zur Fleischerei Düring und sich die nötigen Zutaten besorgen... guten Appetit

Schritt für Schritt geht´s an Türchen 9

Der Weg ist nur dann ein Weg, wenn man ihn selber findet und ihn selbst folgt

C.G.Jung

Mit warmen schuhen ausgestattet werden kann der oder die glückliche mit der Nummer16899 denn diese Nummer steht für einen 100€ Gutschein vom Schuhhaus Haltenhoff

Jetzt  wird´s zweistellig - auf zu Türchen 10

Ein weiter Weg lässt sich mitunter rasch gehen und ein kurzer braucht lange Zeit

Paul Deselaers

Sie meinen noch ein Buch schreiben zu wollen, oder sind nicht belesen genug, dann kommt der heutige Gutschein im Wert von 100 € vom Kaufhaus Lüschen gerade richtig. Jetzt noch die Nummer 17145 und alles ist im Lack.

Auf geht´s am 3. Advent an Türchen 11

Wahre Güte geht den einfachsten Weg: von Herz zu Herz

Hildegard Erath

Heute unterstützt die Gastronomie die Gemeinde und danach geht umgekehrt weiter.

Mit der Nummer 17187 haben sie den 100€ Gutschein von der Pizzeria Columbus sicher und sollten Sie sogar zwei Kalender im Haus haben und auch noch die Nummer 16686 können Sie getrost mit dem Fahrrad anreisen, denn jetzt erwartet Sie ein  100 € Gutschein von Bachmanns Music Café.

Halbzeit,- das das Dutzend ist voll,- Türchen 12

Gedanken und Menschen haben so viel Macht über uns, wie wir ihnen geben.

Michael Schneider

Und wenn sie ihre Wohnung neu aussehen lassen wollen, ist der heutige Gutschein im Wert von 100 € von der Firma Bruns Ihr Raumausstatter schon mal ein Anfang. Jetzt noch die Nummer 18102 und sie können loslegen.

Für manche ist der 13. keinen Glückszahl -für den heutigen Gewinner schon

Anstatt zu leben haben wir es uns angewohnt in der Zeit herum zu irren

Blaise Pascal

Kein Bild - kein Strom ,- wir kommen schon

mit dem heutigen 100€ Gutschein von der Firma Johann Lüschen e.K. aus Großoldendorf sind sie gut aufgestellt, sei es um Küchen, Hausgeräte,  Eisenwaren, Gartentechnik oder Viehbedarf.

Jetzt noch die Nummer 17480 und ein passendes Geschenk aus Großoldendorf ist möglich.

Nur noch 10 Tage- heute Tür 14

Man hat nur Zeit, wenn man Zeit haben will und man hat nur Zeit, wenn man sich Zeit nimmt und man nimmt sich Zeit, wenn man sich Zeit lässt.

Traugott Koch

Gegen angespannt sein in der Adventszeit- dagegen hilft nur ruhig und locker bleiben, gegen Verspannungen hilft die Nummer 17792, denn die steht für den 100€ Gutschein von der Krankengymnastik- und Massagepraxis Sandra Vieth & Marianne Koch vom Haus der guten Hände.

Ran an Türchen 15

Wir werden weniger von der Vergangenheit geprägt als von der bewussten oder unbewussten Interpretation unserer Vergangenheit.

Terry Eagleton

Wenn auch die Adventszeit als Fasten- und Bußezeit gilt, ist das beim ersten hinsehen nicht überall erkennbar. Weiter drauf los futtern kann jedoch der Besitzer des Kalenders mit der Nummer 17386, denn es wartet ein 100€  Gutschein vom Impuls Therapie & Training,- und dann werden die Pfunde schon wieder purzeln...

Auf,auf ins letztes drittel,- Türchen 16

Man kann kein Seil spannen wenn es nur an einem Ende befestigt ist.

Heiner Müller

Nicht nur Liebe geht durch den Magen sondern auch der Wert dieses 100€ Gutscheins. Und wenn mit Liebe gekocht wird, Sie die Nummer 18076 haben und mit Ihrem liebsten im Uplengener Hof, Wenke, tafeln geht Liebe mit gutem Geschmack doch durch den Magen.

Den vierten Advent im Visier, ran an Türchen 17

Wer am Leben bleiben will, muss sich ändern

Tobias Brocher

Wenn auch die Griechen als Land pleite sind, kulinarisch sind sie das bei weitem nicht. Und so kommt der heutige 100€ vom Restaurant Athos dem Besitzer der Nummer 16829 sehr entgegen um die reichhaltige Kulinarische Vielfalt schätzen zu lernen. Denn die Griechische Küche hat weit mehr zu bieten als Gyros mit Tzatziki.

Vierter Advent- Türchen 18

Jesus kam in die Welt und denen die an ihn glaubten gab er Macht Gottes Kinder zu werden

Johannes 1,14

Wie an allen Advents Sonntagen haben wir wieder zwei Nummern für Sie parat. Sollten Sie die Nummer 17590 haben sind Sie bald stolzer Besitzer des 100 € Gutschein von Brillen Lubinus, Inh. Wilfried Bruns,

Und sollten Sie die Nummer 18399 haben freuen Sie sich auf den 100 € Gutschein vom Weingut Blasius.

Wenn der Gewinner des Weingut Gutschein das gedruckte auf den Weinflaschen nicht lesen kann,- Brillen Lubinus hat die Lösung.

Für die meisten von uns geht´s in die letzte Arbeitswoche in diesem Jahr,- Türchen 19

Ein Leben ohne Selbstprüfung verdient es nicht gelebt zu werden

Plato

Noch nicht ganz zufrieden mit dem eigenen äußerem? unrunder Gang weil die eigen Füße nicht so wollen wie sie sollen?  Glücklich dem, der die heutige Nummer 16812 hat, Denn hierhinter versteckt sich ein 100€ Gutschein von der Apotheke in Remels Inh. Meidine Oltmanns für Kosmetik und Fußpflege.

Das Ende ist absehbar- Türchen 20

Wer liebt, bringt Gottes Welt zusammen

Chassidische Weisheit

Mit diesem 100 € Gutschein von Blumen Olthoff kann nun wirklich jeder was anfangen, ganz gleich ob bei Freude oder Trauer, Blumen können mehr sagen als tausend Worte. Nun noch die Nummer 16901 und ein überraschender Blumenstrauß für seinen liebsten,- einfach nur so -steht nicht mehr im Weg.

Heute ist Winteranfang oder der kürzeste Tag des Jahres -Türchen 21

Wenn es um Überzeugungen geht, sollte man darauf achten was die Menschen tun, nicht was sie sagen

Terry Eagleton

Kein Bild,- kein Ton, oder nur noch nicht das richtige und letzte Geschenk? Da kommt der 100€ Gutschein von EP Rademacher vielleicht genau richtig. Und mit der Nummer 16656 wir das Geschenk vielleicht doch noch etwas größer ausfallen.

Zweimal werden wir noch wach,- heißa Türchen 22

Gott, lehre mich, Deiner Willen zu tun, behüte mich vor Ungeduld und voreiligen Schritten. Lass deine Kraft in mir offenbar werden, damit ich etwas sei, zum Lobe deines Namen.

Marie Hüsing

Sie brauchen etwas neues für´s Schlafgemach, oder anderweitig wäre neue Klamottage mal wieder angesagt, dann brauchen Sie heute die Nummer 17771 und der 100€ Gutschein  vom Textilhaus Giesmann ist ihr eigen.

Die ersten Weihnachtsbäume schmücken schon die Stuben,- Türchen 23

Man muss nur ein Wesen von Grund auf lieben, dann kommen dir alle übrigen liebenswert vor

Johann Wolfgang von Goethe

Das hier ist das ideale für uns "einfallsreiche" Männer. Heute die Nummer 16930 haben, zu Ulrike School ins Pfarrbüro rennen, den 100€ Gutschein von der Fa. Ernst Walters, Inhaber: K.-H.Groth in Empfang nehmen, sofort in den Laden stürmen den Gutschein umsetzen und somit das passende Geschenk für den Partner haben,- so früh,- wie gefühlt noch nie. Bingo auf allen ebenen.

Somit haben wir es für dieses Jahr geschafft,- Heiligabend, Türchen 24

Ehre sei Gott in der Höhe und friede auf Erden bei den Menschen seines Wohlgefallens

Lukas 2,14

Alle Jahre wieder der tollste Gutschein zu Schluss, es ist der von der Sparkasse LeerWittmund im Wert von 300€. Hoffentlich hat der Gewinner mit der Nummer 17815 noch genug Platz auf seinem Konto oder im Knipp.

 Mir bleibt nur noch Ihnen und Ihren lieben ein gesegnetes Weihnachtsfest zu wünschen und Danke zu sagen, allen Käufern des Adventskalenders, und vor allen Sponsoren und Helfern ohne die das alles nicht möglich wäre. Bleiben Sie uns wohl gesonnen.