Kirchengemeinde Uplengen-Remels

1429256906.xs_thumb-

Heute in der Ostfriesen-Zeitung!

1441349230.medium

Bild: Marion Steinhorst-Coordes

1429256906.xs_thumb-

10 Gebote und Besuch bei der OZ

Die Hauptkonfis West trafen sich am letzten Ferientag mit ihren Teamern zum Thema "Die 10 Gebote" und arbeiteten sich dabei durch zehn Stationen.
Sie erlebten mit allen Sinnen den Inhalt der einzelnen Gebote.
"Du sollst nicht töten!" - wohin mit meiner Wut? Dabei wurde ein Boxsack malträtiert! "Du sollst nicht ehebrechen!" Dabei geht so viel zu Bruch. Porzellan wurde zerschlagen und Scherben aufgeklebt mit der Frage: Was ist für mich Treue?
Nebenbei haben einige Konfis und Teamer den Redakteur der OZ Sebastian Bete besucht, der am Bouleplatz Fragen stellte zur Zufriedenheit der Uplengener.

Bild: Marion Steinhorst-Coordes

1376056715.xs_thumb-

Konfis auf Schatzsuche. Mit der Schatzkarte in der Hand ging´s ins Boot und dann der Beschreibung nach. Brücke mit blauem Geländer. Bald anlegen. 200 Schritte gehen, verwunschener Weg. Irgendwo dort muss er sein: der Schatz. Nach Matthäus 13, 44+45 - der Schatz im Acker, den ein Mann findet und alles verkaufte, was er hatte, um den Acker zu kaufen, damit der Schatz ihm gehört. So sagt Jesus, ist es mit dem Reich Gottes.

Wie man auf den Bildern sehen kann, es hat Spaß gemacht, auch wenn wir nass geworden sind.....

1441265459.medium

Bild: Christina Sassen

1376056715.xs_thumb-

10jähriges Dienstjubiläum unserer Pfarramtssekretärin Ulrike Schol.

Im Visitationsbericht des Superintendenten heißt es: "Die Mitarbeit von Frau Schol wird als "Schaltzentrale" angesehen und geschätzt. Man spürt der Mitarbeiterin ab, dass sie sich hochgradig mit der Gemeinde, mit ihrer Arbeit und ihrem Auftrag identifiziert. Über den Dienst hinausgehend ist Frau Schol auch ehrenamtlich engagiert: Dass sie (zusammen mit einer Freundin) seit fünf Jahren einen wöchentlichen Gebetskreis in der Gemeinde betreut, spricht Bände. Ihr persönlicher Weg zum Glauben findet hier und an vielen Stellen seinen Ausdruck. Ihre Einstellung und ihr Einsatz sind ein Segen für die Kirchengemeinde!

Unser Vikar, Henning Mahnken und Christina Sassen, die im Augenblick ein Praktikum als Studentin der Religionspädagogik im Pfarramt Ost macht, überreichen Ulrike im Auftrag des Kirchenvorstandes einen Blumenstrauß.

Herzlichen Glückwunsch. Schön, dass Du zu unserem Team gehörst.


1441183973.medium

Bild: Heinrich Wienbeuker

1429256906.xs_thumb-

Taufe und Dankgottesdienst

25 Jahre sind Gisela und Georg Delchmann aus Remels verheiratet. Dieses Fest nahmen sie zum Anlass, um zum einen einen herzlichen Dankgottesdienst zu feiern, der unter dem Gotteswort stand: Gott spricht: Ich gebe euch Zukunft und Hoffnung. Zum anderen ließ  Gisela Delchmann sich taufen. Gott spricht: Ich habe dich je und je geliebt, darum habe ich dich zu mir gezogen, aus lauter Güte.
Beide freudigen Feste wurden anschließend im Familienkreis gefeiert. 
Auf dem Foto sehen wir Ehepaar Delchmann mit ihren drei Kindern, von links: Alexandra, Nadja, Gisela, Georg und Artur Delchmann
1440870708.medium

Bild: Marion Steinhorst-Coordes

1429256906.xs_thumb-

"Du bist klein, aber wichtig!"

So lautete das Thema vom Gottesdienst am 23.August.  Passend dazu wurden vier Kinder getauft: Von links:
Leo und Karin Jelken, Remels;
Anastasia und Sophie de Vries, Remels;
Karin und Neela Pollmann, Selverde;
Klaas und Tanja Kissing, Remels;



1440332633.medium

Bild: Marion Steinhorst-Coordes

1429256906.xs_thumb-

Eine traumhaft schöne Hochzeit...

...feierten Stefan und Karin Gerdes geb. Wallrichs aus Großsander. 
Sie stellen ihre Ehe unter ein Gotteswort aus dem Prophetenbuch Jeremia:
So spricht der HERR: Mein Plan mit euch steht fest. Ich will euer Glück und nicht euer Unglück. Ich habe im Sinn, euch eine Zukunft zu schenken, wie ihr sie erhofft. 
                                                                                                                  Jeremia 29,11
1440260326.medium

Bild: Marion Steinhorst-Coordes

1429256906.xs_thumb-

Taufen und Trauung

Einen besonderen Tag feierten Oskar, Edgar und Jana Diekmann geb. Siefjediers aus Selverde am 14. August. Oskar und Edgar wurden getauft, Edgar und Jana getraut. Ihre Ehe und ihr Familienleben stellen sie unter ein Bibelwort aus dem 1.Johannesbrief: "Unsere Liebe darf nicht aus leeren Worten bestehen. Es muss wirkliche Liebe sein, die sich in Taten zeigt."
1439563052.medium

Bild: privat

1429256906.xs_thumb-

Nachdenklicher Pilgerweg

Am Sonntag starteten 20 Pilgersleut' nach dem Gottesdienst in Hollen, um sich zu Fuß zu unserer Kirche in Remels auf den Weg  zu machen. Unterwegs wurde gesungen, geredet und geschwiegen. Überschattet war der Pilgergang vom schweren Unglück im Kirchenkreis, bei dem drei  Mitarbeiter/innen einer Jugendfreizeit ums Leben kamen.  Die Trauer um diese Menschen und die Zweifel an Gottes Taten  waren denn auch Thema in der Andacht, die die Pilger bei ihrer Ankunft in der St.Martins-Kirche feierten.

Bild: Marion Steinhorst-Coordes

1376056659.xs_thumb-

Ihr Kinderlein kommet, oh kommet doch all,

nein, keine bange ich hab mich nicht in der Jahreszeit vertan sondern wir laden ein zum ersten Treffen & singen des Kinderchor "Sankt Martin" den wir gründen wollen.

Das erste Treffen ist am Donnerstag den 10. September im SMH von 16:00 - 16:45 Uhr.

Eingeladen sind alle Kinder ab Grundschulalter.

Tamara, Traute und Thade freuen sich auf euch.

Weitere Posts anzeigen