Kirchengemeinde Uplengen-Remels

1429256906.xs_thumb-

Am Sonntag, den 23.Juli ...

geht es um 10 Uhr in unserer Kirche wieder weiter zum Thema. "Ein Sommer ohne SOFORT!"  Diesmal hören wir, warum es uns und Gott nicht gut tut, wenn wir SOFORT lospoltern!
Den Christen in Ephesus ging es damals nicht anders als uns: Wenn sie etwas aufregte, dann stieg der Blutdruck...und sie polterten los, schimpften, schlugen sich böse Worte um die Ohren.  Das tut weh! Damals und heute. Wie kann es anders gehen?
Der Theologiestudent Yannick Golchert aus Backemoor  feiert mit uns den Gottesdienst. Anschließend gibt es wieder Kirchtee und Kekse...
HERZLICH WILLKOMMEN!

Bild: Internet

1429256906.xs_thumb-

Welde heiratet!

Viele kennen ihn, den freundlichen jungen Mann aus Eritrea, der seit drei Jahren in unserer Gemeinde lebt. Er musste seine Heimat verlassen und kam hier als Flüchtling an.   Welde war lange Zeit bei uns im Kirchenasyl, bis er endlich die Erlaubnis bekam, hier bleiben zu dürfen. Er spricht mittlerweilen (fast) perfekt Deutsch und macht eine Ausbildung zum Tischler bei Stefan de Vries in Großsander. 
Vielen ist er auch als begnadeter Läufer bekannt, der letztes Jahr den zweiten und in diesem Jahr den dritten Platz beim Ossiloop errang.
Zu seinem Glück fehlte ihm nur noch eine Liebste...die er jetzt gefunden und geheiratet hat.  Nach orthodoxem Brauch haben Welde und Shewit sich heute Morgen im  Gottesdienst in unserer St.Martins-Kirche das Ja-Wort gegeben. Und jetzt geht es den ganzen Tag fröhlich weiter.
Wir wünschen Welde und Shewit Gottes Segen für Ihre Ehe!

1500121997.medium

Bild: Marion Steinhorst-Coordes

1429256906.xs_thumb-

Ein Sommer ohne SOFORT!

Am Sonntag, 16.Juli um 10 Uhr in der St.Martins-Kirche, betrachten wir wieder das Wort SOFORT - und was es mit uns macht.  'Nicht SOFORT drankommen' ist diesmal das Thema. Das kennen wir alle, sich anstellen zu müssen, geduldig sein zu müssen...und innerlich zu kribbeln, weil es nicht SOFORT weitergeht. Was macht das mit uns und anderen?  Jesus hat gesagt: "So werden die Letzten die Ersten und die Ersten die Letzten sein. (Matthäus 20,16) Ob er damit das Warten an der Kasse gemeint hat? Wir werden hören...
HERZLICH WILLKOMMEN ZUR SOMMERKIRCHE! Mit Kirchtee und Kuchen
1499753205.medium_hor

Bild: unbekannt

1376056659.xs_thumb-

Sommerkirche "Ohne sofort"

und schon geht's in die nächste Runde unserer Sommerkirche." Nicht sofort drauflos schaffen" das ist das Motto des Sonntages.
Der dazugehörige Bibeltext steht in Lukas 10, 38-42
Der Gottesdienst wird von Pastor Heinrich Wienbeuker gehalten und Musikalisch vom Soldatenchor unterstützt. Im Anschluss gibt es Kirchentee im SMH
1376056659.xs_thumb-

Sommerkirche, " Ohne Sofort"

Nicht sofort entscheiden ( Mat. 1 ,18-24)
Auf diesen Bibelvers wird sich die Predigt am 2. Sonntag unserer Sommerkirche aufbauen. Sommerkirche, das ist bei uns in der Gemeinde immer eine Predigtreihe während der Sommerferien, diesmal unter dem Schlagwörtern " Ohne Sofort"
im Anschluss an dem Gottesdienst gibt es Kirchenteeim SMH.
Herzlich Willkommen
1376056659.xs_thumb-
1497820201.medium_hor

Bild: KG Uplengen

1429256906.xs_thumb-

Sommerzeit..

Urlaub haben, die Seele baumeln lassen. Zeit haben für sich und für andere...und für Gott.
Wir laden herzlich ein zur Sommerkirche 2017. An sechs Sonntagen gehen wir unserem diesjährigen Motto nach: "Ein Sommer ohne SOFORT!"  Jeden Sonntag um 10 Uhr in der St.Martins-Kirche. Und anschl. Kirchtee...alles gaaaanz in Ruhe, ohne SOFORT!
Wir freuen uns darauf!
1497691199.medium_hor

Bild: Marion Steinhorst-Coordes

1376056659.xs_thumb-

Geh aus mein Herz und suche Freud,

so heißt ein bei uns beliebtes Sommerlied aus dem Gesangbuch.
Am kommenden Sonntag findet der Gottesdienst nicht bei uns in der Kirche, sondern im garten der Familie Elsner in Jübberde statt. Bei hoffentlich gutem Wetter und klängen des Kirchen- und Posaunenchors. Sehen wir uns? Herzliche Einladung an alle.
1429256906.xs_thumb-

Allianz feiert Pfingsten

In neuer Form wurde in diesem Jahr der Allianz-Pfingstgottesdienst in und um die St.Martins-Kirche herum gefeiert. Die lutherischen Gemeinden Firrel, Ockenhausen und Remels, die Freikirchen Remels und Firrel und die Gemeinschaft Uplengen luden die zahlreichen Besucher/innen ein, Stationen aufzusuchen, die sich mit dem Theme Pfingsten und die Folgen beschäftigten:
Die Pfingstgeschichte abschreiben und darin Neues entdecken;
eine Bildbetrachtung;
Gebet-und Segenstation;
Bibelgespräch;
orthodoxe Gottesdienstelemente kennen lernen;
Ruhe finden beim Zuhören musikalischer Klänge;
...es war viel Bewegung in diesem Gottesdienst - wie damals an Pfingsten, als Gott seinen Menschen den Heiligen Geist schenkte.
1496729535.medium

Bild: Marion Steinhorst-Coordes

1376056659.xs_thumb-

Pfingsten- oder der Beginn der Kirche

Am Sonntag um 10:00 Uhr findet in unserer Kirche der Pfingstgottesdienst mit Abendmahl statt. Der Gottesdienst wird von P. Heinrich Wienbeuker gehalten. Im Anschluss gibt es Kirchentee im SMH.

Am Pfingstmontag findet um 11:00 Uhr ein Stationsgottesdienst zu unterschiedlichen Pfingstthemen der Allianzgemeinden  in und um die St. Martinskirche und mit dem Singteam der Evangelischen Gemeinschaft statt. Anschließend gibt es Mittagessen im SMH.
Weitere Posts anzeigen